Das Kinderyoga-Onlinebuch

Die Idee 

Ein besonderer Teil der Kinderyoga-Ausbildungen an der Kinderyoga-Akademie sind die Vorstellstunden der Teilnehmenden. Viele schöne Ideen wurden dabei schon präsentiert und ebenso gute Stunden vorgestellt. Dieses Potential stand bisher immer nur den Teilnehmenden einer einzelnen Ausbildung zur Verfügung.
Meine geschätzte Kollegin Gerhild Euler hat schon früh in den 1980er Jahren solche Stundenbilder aus ihren Yogalehrausbildungen in einem Buch gesammelt ("Fröhliche angstfreie und gesunde Kinder durch AT und Yoga", erschien im Selbstverlag), was sie aber aus Altersgründen 2007 eingestellt hat. Sie bat Marion Grimm-Rautenberg und mich, eine Fortführung dieser Sammlung zu überlegen. Schnell wurde uns klar, dass erst mit einer Online-Ausgabe eines solchen "Sammel-Buches" die Vielfalt der Möglichkeiten erschlossen werden kann.

Daraus entwickelte sich die Idee des Kinderyoga-Onlinebuches:


Alle, die ein Stundenbild in einer unserer Ausbildungen abgeben (bzw. abgegeben haben), können dieses nun auch im Kinderyoga-Onlinebuch veröffentlichen (mit Nennung des Namens und Behalt aller Autorenrechte). Damit steht das Stundenbild nicht mehr nur den KollegInnen der eigenen Ausbildungsgruppe zur Verfügung, sondern allen Interessierten.
Darüber hinaus wollen wir das Kinderyoga-Onlinebuch natürlich offen halten für alle, die praktisch erprobte Stundenbilder zur Verfügung stellen wollen. Und zwar unabhängig davon, wo sie ihre Ausbildung im Kinderyoga gemacht haben. Das Onlinebuch ist als Unterstützung und Anregung gedacht für die Praxis, unabhängig von der jeweiligen Yoga-Tradition oder Stil.
Wir freuen uns auch auf Ihre Ideen und Beiträge!

Sie möchten aktiv mitmachen beim Kinderyoga-Onlinebuch?
Wenn Sie ein Stundenbild, das Sie selbst ausgearbeitet haben, zur Verwendung hier im Kinderyoga-Onlinebuch zur Verfügung stellen, erhalten Sie als "Danke-Schön" drei Monate kostenfreien Zugang zu allen Stundenbildern auf dieser Website des Kinderyoga-Onlinebuches. Ihr Beitrag ist willkommen, wenn Sie ihn selbst erstellt haben. Und zwar unabhängig davon, wann oder wo Sie eine Aus- oder Weiterbildung im Kinderyoga gemacht haben. Nutzen Sie dazu bitte den eMail-Link unten im Formular auf der Seite "Anmelden für neue LeserInnen" !